Unser Club Berlin-Mitte wurde am 29. Oktober 1994 gegründet. 

20 Frauen unterschiedlichen Alters und verschiedener Lebenserfahrungen und Berufsbiographien sowohl aus dem Westteil als auch aus dem Ostteil der Stadt hatten sich zusammengefunden, um Gemeinsames und Verbindendes aufzubauen. Bis heute haben die Sorores aus Mitte viele Veranstaltungen, Projekte und Vorhaben realisiert, ein lebendiges Clubleben aufgebaut und von Anfang an Gastfreundschaft unter Sorores besonders gepflegt.

 

20 Jahre nach der Gründung des Clubs sind auch bei uns die Unterschiede zwischen "Ost" und "West" Geschichte.

 

Unser Club ist als Mitglied mit zwei Delegierten im Landesfrauenrat Berlin vertreten. Unsere Clubschwester Christine Kurmeyer wurde 2017 zur Vorsitzenden des LFR gewählt.


Top